Eva Lichtspiele

Blissestraße 18
10713 Berlin
U Blissestrasse oder Bus 101, 104, 249
Tel.: 030 / 922 55 305
Wir zeigen heute,
Donnerstag, den 20.06.2024:


15:30 Eva:
Arrow Golda - Israels eiserne Lady

18:00 Eva:
Arrow Der Schatten des Kommandanten (OmU)

20:30 Eva:
Arrow Golda - Israels eiserne Lady

Eintrittspreise

Wilmersdorf Vortrag

Vom Sackgassendorf zum Großstadtbezirk

AUSVERKAUFT !!>

„Vom Sackgassendorf zum Großstadtbezirk"

In einem reich bebilderten Vortrag zur Geschichte und Geographie Wilmersdorfs führt Christina Kautz kurzweilig durch die Jahrhunderte.

Christina Kautz ist freischaffende Landschaftsarchitektin in Berlin mit Wohnsitz hier im Bezirk; sie hat sich, schon rein beruflich, intensiv mit der Geschichte und der Entwicklung Wilmersdorfs beschäftigt.

Der nächste Termin: Eine Wiederholung wegen der großen Nachfrage:
Samstag, 14. September 2024 um 11:00 Uhr.
Kassenöffnung ab 10:00 Uhr !!

um Reservierung für den 14.9. wird gebeten: Tel. 92 25 53 05 (Eva-Kino)
Der Vorverkauf beginnt ab dem 1. August.
Reservierte Karten müssen bis zum 7. September abgeholt werden.

Hopfenbruch und Wanzenberg, eiszeitliche Rinne und Volkspark, Fennsee und Wilmersdorfer See, Dominalgut und Rittergut, Schafzucht und Kleinbauern, Millionenbauern und Carstenn-Figur, Tanzpalast Schramm und Seebad Wilmersdorf, Schoeler-Schlößchen und Dorf-/Auenkirche, Knochenplatz und Fehrbelliner Platz, die Familien Blisse, Gieseler und Mehlitz – Wilmersdorf steckt voller Geschichte. Von der ab 1220 bis 1293 entstandenen Siedlung im Besitz der Uradelsfamilie von Wilmersdorff zum begehrten Innenstadtbezirk der Metropole Berlin im Jahre 2023.


[BILD1L]