Blissestraße 18
10713 Berlin
U Blissestrasse oder Bus 101, 104, 249
Tel.: 030 / 922 55 305
Eintrittspreise:
-Erwachsene 9,-- €
-Kinder (bis 14 J.) 5,-- €
-ermäßigt 7,-- €
-Kinotag: Dienstag 5,-- €
Wir zeigen heute,
Dienstag, den 18.02.2020:


15:30 Eva:
Crescendo

18:00 Eva:
Das geheime Leben der Bäume

20:15 Eva:
Bombshell DF

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Bundesplatz-Kino

Impressum

Intrige


... demnächst in den Eva-Lichtspielen !


Die Känguru-Chroniken



... ab März 2020 in den Eva-Lichtspielen !


Wilmersdorf-Vortrag


„Vom Sackgassendorf zum Großstadtbezirk"
In einem reich bebilderten Vortrag zur Geschichte und Geographie Wilmersdorfs führt Christina Kautz kurzweilig durch die Jahrhunderte.
Christina Kautz ist freischaffende Landschaftsarchitektin in Berlin mit Wohnsitz und Arbeitsstätte hier im Bezirk und hat sich intensiv mit der Geschichte und der Entwicklung Wilmersdorfs beschäftigt.


Vortrag am Samstag, 14. März 2020 um 11.00 Uhr.

-- die Veranstaltung ist leider schon wieder ausverkauft - der nächste Termin wird bald bekannt gegeben; dann kann gern wieder telefonisch reserviert werden !


Emma


... demnächst in den Eva-Lichtspielen !


Les Misérables - Die Wütenden (OmU)


... demnächst in den Eva-Lichtspielen !


Sorry We Missed You

... im Februar in den Eva-Lichtspielen !





Original-Trailer in "ttt":


Berliner Ballade (1948)


... wegen des großen Erfolges noch einmal am 15. März 2020 um 15.45 Uhr in den Eva-Lichtspielen !

Alter-deutscher-Film-Spezial
91 min | DCP digital
Regie: Robert A. Stemmle nach dem Drehbuch von Günter Neumann - restaurierte digitalisierte Fassung-
Mit Gert Fröbe, Aribert Wäscher, Tatjana Sais, Ute Sielisch, O.E. Hasse u.v.a.
Eine satirische Parabel der deutschen Nachkriegsrealität, präsentiert als "Rückblick" aus dem Jahr 2048: Gert Fröbe spielt den deutschen Durchschnittsbürger "Otto Normalverbraucher", der 1949 aus der Gefangenschaft auf Umwegen nach Berlin zurückkehrt und sich in die Nachkriegsrealität einfinden muss. Er trifft auf Schwarzhändler und Reaktionäre, sucht Arbeit und Nahrung und findet am Ende sogar seine "Traumfrau".


Corpus Christi


... im Juni in den Eva-Lichtspielen !


Harriet - Der Weg in die Freiheit


... demnächst in den Eva-Lichtspielen !


Lassie - Eine abenteuerliche Reise



... demnächst in den Eva-Lichtspielen !


La Vérité - Leben und lügen lassen


... demnächst in den Eva-Lichtspielen !


Enkel für Anfänger


... demnächst in den Eva-Lichtspielen !


Vergiftete Wahrheit


... ab 16. April (Bundesstart) in den Eva-Lichtspielen !


Der Fall Richard Jewell


... demnächst in den Eva-Lichtspielen !


Sonic the Hedgehog


... demnächst in den Eva-Lichtspielen !


Jenseits des Sichtbaren - Hilma af Klint


... demnächst in den Eva-Lichtspielen !