Eva Lichtspiele

Blissestraße 18
10713 Berlin
U Blissestrasse oder Bus 101, 104, 249
Tel.: 030 / 922 55 305
Wir zeigen heute,
Montag, den 18.10.2021:


13:15 Eva:
Arrow Paw Patrol: Der Kinofilm

16:00 Eva:
Arrow Herr Bachmann und seine Klasse

20:30 Eva:
Arrow Résistance - Widerstand

Eintrittspreise

Überleben in Demmin

Sondervorstellung in Zusammenarbeit mit dem mit Verein "Neue Arbeitsgemeinschaft für Zeitgeschichte + SozioAnalysen e.V"

....am 17. September um 20:15 Uhr in den Eva-Lichtspielen


... Leider steckt der Regisseur Martin Farkas mit Dreharbeiten in Tübingen fest und schafft es nicht zu uns nach Berlin. Aber Mitglieder des Vereins "Neue Arbeitsgemeinschaft für Zeitgeschichte + SozioAnalysen e.V" wird kompetent den Film diskutieren !!

Wir freuen uns auf ein interessantes Publikumsgespräch nach der Vorstellung


Der Regisseur Martin Farkas bringt in seinem Dokumentarfilm die verdrängte Vergangenheit der Kleinstadt Demmin ans Licht. Wenige Tage vor dem Ende des zweiten Weltkrieges bringen sich im Frühjahr 1945 hunderte Menschen in Demmin um. Sie vergiften sich, schneiden sich die Pulsadern auf oder gehen ins Wasser. Dieser mysteriöse Massensuizid wird bis zum Ende der DDR weitestgehend verschwiegen und heute von Neonazis instrumentalisiert. Farkas geht es darum, Depression, Gruppenzwang und Fremdenfeindlichkeit sichtbar zu machen – aber er zeigt auch Menschen, die sich dem Hass entgegenstellen und die Vergangenheit aufarbeiten wollen.