Eva Lichtspiele

Blissestraße 18
10713 Berlin
U Blissestrasse oder Bus 101, 104, 249
Tel.: 030 / 922 55 305
Bitte erfragen Sie
unser aktuelles Programm
telefonisch:
030 / 922 55 305

Eintrittspreise

Vergiftete Wahrheit

... ab 8. Oktober (Bundesstart) bis Mittwoch (14.10.) täglich um 20.15 Uhr und dann nochmals am Freitag (16.10.) um 15:15 Uhr in den Eva-Lichtspielen ! -Am Mittwoch in der OmU-Fassung.



David gegen Goliath: Robert Billot, ein unscheinbarer Wirtschaftsanwalt, legt sich 1998 mit DuPont, einem der weltweit größten Chemiekonzerne, an und deckt den sogenannten Teflon-Skandal auf. Ein Kampf, für den Bilott bereits 2017 mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet wurde. Todd Haynes, eigentlich bekannt für seine Melodramen („Carol“), machte daraus einen packenden Wirtschaftsthriller, der an zahlreiche Vorbilder erinnert und doch eine eigene Handschrift trägt. Hauptdarsteller Mark Ruffalo war das Thema so wichtig, dass er den Film auch co-produzierte. (programmkino.de)